#37 Andreas Rüttenauer: Journalismus bei der Taz, undemokratische Tugendwächter und Tamilen in der Pfalz

Kluge Freunde #37: Andreas Rüttenauer – Journalist bei der TAZ, Vernunftbayer und Hardcore-Radpendler – und Guido Bellberg über das Arbeiten bei der Taz (Die Tageszeitung), grüne Bigotterie, linke Moral und 40 km Radfahren am Tag.

Außerdem: Gewaltmonopole, Moral-Equalizer und undemokratische Tugendwächter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.