#90 Axel E. Catton: Corona in Schottland, Autokrise, Brexit

Axel E. Catton und Guido Bellberg sprechen über die aktuelle Situation in Schottland und im Journalismus: Welche Maßnahmen ergreifen die Schotten? Wie ist das ganz normale Leben? Wie sieht die Auftragslage aus? Wie sehen die Schotten den Brexit? Welche Chancen bieten der Commonwealth?

In der Krise wichtiger denn je: Höre global, supporte lokal. patreon.com/bellberg

#89 Hans von Storch: Klimawandel ist echt, manche Leute nicht

Ein spannendes Gespräch mit dem bekannten Klimaforscher – und Träger des Bundesverdienstkreuzes – Hans von Storch. Er erklärt uns, wie es wirklich aussieht mit dem Klimawandel und was wir dagegen tun können und was nicht.

Außerdem: Das Problem der zunehmenden Politisierung der Wissenschaften und Licht am Ende des Tunnels.

#88 Matthias Horx: Zukunftsforschung

Matthias Horx ist zu Gast und muss sich von Guido Bellberg viele Fragen gefallen lassen: Was genau ist Zukunftsforschung und wie wird man Zukunftsforscher? Warum sind Prognosen (idealerweise) nie linear? Was macht das Netz mit uns?

Außerdem diskutieren die beiden noch Tribalism, warum die Welt ungerecht, aber nicht unbedingt unfair ist, und die Leiden leidenschaftlicher E-Fahrers bei Gesprächen am Tesla-Charger.

Links:
https://derwildestoiker.de
www.horx.com
www.zukunftsinstitut.de

#87 Amardeo Sarma: GWUP, die Skeptiker, Parawissenschaften, Indien

Amardeo Sarma ist ein deutsch-indischer Elektroingenieur und Gründer der GWUP – der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften. Er und Guido Bellberg sprechen über Skeptizismus, Skeptiker in Indien und Deutschlannd, die GWUP, Waldorf-Kindergärten, Zuckerkügelchen, NLP, globale Erwärmung, Wünschelruten und vieles mehr.

#86 Gedankenexperiment: Weg mit der Kanzlerin, her mit der Roboter-Regierung!

Gedankenexperiment: Was wäre, wenn die klassische Parteiendemokratie in Deutschland am Ende wäre? Was, wenn einfach keine guten Entscheidungen – besonders in Krisen – getroffen werden können? Was, wenn Berufspolitiker zu sehr unter dem Einfluss von Lobbyisten, NGOs und einer Million Studien stünden? Gibt es mögliche Alternativen zum bisherigen Modell? Stichworte: KI, AI, Künstliche Intelligenz, Internet-Abstimmungen, Experten und Basisdemokratie. Ich jedenfalls grüße unsere neuen Roboterherrscher, habt Spaß und besuht mich auch auf patreon.com/klugefreunde!

#85 Warum sich Social Justice Warriors so verrückt benehmen

Warum haben viele Menschen heute das Gefühl, Ungerechtigkeit und Unfairness nähmen zu? Warum wird der Sozialismus wieder salonfähig? Was hassen viele so an Selbststständigen und Unternehmern? Warum, auf der anderen Seite, denken wieder andere, die “Aktivistinnen” und “Aktiven” würden immer verrückter?

Eine Erklärung ist unser primitives Afffengehrin (limbisches System) und das einst sinnvolle Konzept von Fairness – vor allem in Kombination mit der Zunahme narzistischer Menschen in unserer modernen westlichen Gesellschaft.

Das immer lauter werdende Geschrei von “Unfairness”, “Ungerechtigkeit”, “Ausbeutung”, “Social Justice”, “sozialier Gerechtigkeit”, “Benachteiligung” einmal psychologisch betrachtet … Und Steven Pinker.

#84 Freie Fahrt (Teil 2): Dr. Haberland “Mobil in Deutschland” zu Tempolimits und Fahrverboten

Tempolimit, Fahrverbot, Abgasskandal: Auch im zweiten Podcast zu den Themen Automobil, Mobilität, Tempolimits, ADAC, Anbiederung an den vermeintlichen Zeitgeist und Verbotswahn kommt Dr. Haberland vom jungen Verkehrsclub “Mobil in Deutschland” zu Wort.

#83 Freie Fahrt (Teil 1): Mein Beef mit dem ADAC (Tempolimit, Zeitgeist)

Der heutige Montags-Podcast von Kluge Freunde ist zweigeteilt, den Anfang macht ein kurzes Solo, in dem Guido Bellberg erklärt, was ihn an Tempolimit-Diskussionen stört – besonders, wenn sie vom ADAC angefangen werden. Im zweiten Teil heute Abend ist dann der Vorsitzende von Mobil in Deutschland zu Gast und erklärt die Sicht seines Vereins auf die Diskussion und die große Konkurrenz.

Stichworte: Tempolimit, ADAC, Autobahn, Autobahnen, Sicherheit, Verkehrswende, Klimwandel, Raser.

#82 Dirk Breuer: Alles, was Du über Wasserstoffautos wissen musst

Dirk Breuer, ehemaliger Pressesprecher Technik und jetzt Gewerkschaftsmann bei Toyota, zu Gast bei Guido Bellberg. (Leicht Kölsch eingefärbte) Themen: Wasserstoffautos, Japans Weg, Einfluss der Kapitalmärkte auf Unternehmensentscheidungen, Hybrid, Umweltziele, Jules Verne und, natürlich, Kutschen.

#81 Gedankenexperiment – euer emotionales Bankkonto, ist es im Plus oder Minus?

Was sind emotionale Einzahlungen und Abhebungen (bei eurem gegenüber)? Was sind Strategien, Beziehungen, die gerade nicht so rund laufen, wieder gerade zu ziehen? Was ist die Rationalisierungsfalle? Wie ist euer Energielevel in eurer Beziehung?

Sprich: Dieser Podcast soll euch eine Denkhilfe an die Hand geben, mit der ihr eure Beziehungen verbessern könnt, wenn ihr das denn möchtet.